Reservierungen           Vergebene Avatare           Mitgliederliste           Team           Discord
This forum uses cookies
This forum makes use of cookies to store your login information if you are registered, and your last visit if you are not. Cookies are small text documents stored on your computer; the cookies set by this forum can only be used on this website and pose no security risk. Cookies on this forum also track the specific topics you have read and when you last read them. Please confirm whether you accept or reject these cookies being set.

A cookie will be stored in your browser regardless of choice to prevent you being asked this question again. You will be able to change your cookie settings at any time using the link in the footer.
 Reservierungen           Vergebene Avatare           Mitgliederliste           Team           Postingpartner           Interne Gesuche           Discord


Behind Edens Gate
2018 brach ein weiterer Weltkrieg aus und es sollte der letzte sein. In seiner Zerstörungswut wurde die Apokalypse in ihrer atomaren Wur ausgelöst. Mittlerweile schreiben wir das Jahr 2025 und damit beginnt unser Post Apocalyptic RPG. Edens Gate war eine der vielen Sekten, die vom Weltuntergang sprachen. Sie wurden in Hope County zum eigenen religiösen Staat, der viele Bürger in Angst und Schrecken versetzten. Wer sich hier behaupten will, muss von Far Cry 5 keine Ahnung haben. Alles relevante findet sich in den Informationen. Aber man sollte bereits volljährig sein und mit L3S2V3 kein Problem haben.
Inplaykalender
Oktober 2025
MoDiMiDoFrSaSo
29300102030405
060708091011 12
131415161718 19
202122232425 26
27282930010203

Wetterinfo: 19°, teilweise stürmig
Zeitsprung: 01.09.19 u. V.
Neuigkeiten
25.05.19 Grand Opening!
24.05.19 Letzte Vorbereitungen!
Plot #1
• Die Peggys bereiten sich vor ihre Bunker zu verlassen. Doch bei Jacob Seed scheinen technische Störungen alles zu Verzögern.
• Auf der Oberfläche tobt die erste und zweite Oktoberwoche ein kalter Sturm, der alle Überlebenden zwingt eine sichere Unterkunft aufzusuchen.

Das Team

0 Teammitglieder online
Vermutlich war es nun mal Zeit zum Schlafen oder für andere Dinge. In der Regel ist das Team spätestens am Abend online!
Support
gespielt von

63 Beiträge

Henbane River
JAHRE
Offline
Teamaccount

#1
der support
Sobald euch irgendetwas unklar ist, könnt ihr euch hier melden. Das BEG Team wird sich schnellstmöglich darum kümmern. Dabei ist es egal, ob euch etwas Ingame technisch, Storybasierend, technisch oder anderes unklar ist, oder andere Probleme vorliegen.

Note: Bei technischen Problemen/Fragen, bitte moons mit John Seed taggen!
gespielt von

Keine Angabe Beiträge


JAHRE
Gast
Rose Valentine

#2
Hallo ihr Lieben,

jetzt hab ich Roses Vorstellung so lange vor mir hergeschoben und bin letztendlich doch zum Entschluss gekommen, mich zu verabschieden. Irgendwie will mein Köpfchen sich nicht richtig ins Endzeit-Thema reinfinden, weshalb ich den Gesuchs-Chara freigebe. Danke für eure Geduld! Ganz, ganz viel Spaß und Freude mit eurem Board und viel Glück für die Post-Apokalypse.

Viele Grüße
<3

[P.S. Sorry, ich hab den 'richtigen' Goodbye-Thread nicht gefunden]
gespielt von
Ally
68 Beiträge

Henbane River
27 JAHRE
Offline
the saint that you're seein' hides the monster
Mein Name ist Faith Seed. Früher trug ich den Namen Deborah Irvine und gehörte wie viele andere auch zu den Farmern. Meine Eltern besaßen einen Hof mit Rindern, Hühnen und bauten Getreide an, mit welchem sie vorallem Bäcker und eine nahegelegene Brauerei belieferten. Es war ein Leben voller Einsamkeit, Bedauern und Misstände. Der Hof konnte sich kaum halten, ich versuchte auszuhelfen, selbst wenn ich mit diesem Leben nichts anfangen konnte. Neben der Arbeit auf dem Hof war ich daher auch im nahen Supermarkt und am Wochenende in der Spread Eagle Bar heimisch um ein wenig zu verdienen. Ich habe es gehasst! Verlor mich irgendwann an die falschen Freunde und tat Dinge, für die ich mich mittlerweile schäme. Joseph Seed hat mich gerettet, mich aufgenommen und mir geholfen, mit diesem Leben für immer abzuschließen. Ich bin jetzt ein anderer Mensch. Voller Liebe für meine Schafe und meiner Familie. Ich biete denjenigen Hoffnung, die Glauben haben, oder helfe ihnen bei diesem. Als kleine Schwester der Seeds bin ich für viele Menschen verantwortlich und ich lasse nicht zu, dass ihnen etwas geschieht. Dafür gehe ich notfalls über Leichen, auch wenn ich den Weg im Hintergrund bevorzuge. Das Bliss weißt mir den Weg.

#3
Auch hier sorry. Es wurden keine neuen Beiträge angezeigt. >_< Das ist natürlich schade, Mina. Auch weil ich im Discord nachgefragt hatte. Aber lieber so, als anders. Danke dir auf jeden Fall fürs Bescheid geben und für die Zeit. Hat auf jeden Fall Spaß gemacht mit dir zu schreiben und wir wünschen dir alles Gute. Vllt schreibt man sich ja bald wieder. ♥

LG
Ally
gespielt von

Keine Angabe Beiträge


JAHRE
Gast
Gast

#4
Guten Morgen zusammen!

Ich bin grad zufällig auf das Board hier gestoßen, obwohl ich eigentlich arbeiten sollte *duck*
Kam also noch nicht dazu, mir wirklich alles komplett anzusehen, aber bevor ich das tue, wollte ich fix zwei kleine Fragen stellen, die hoffentlich nicht zu... dreist oder unangenehm sind:

- Ist es hier denn wirklich noch aktiv? Möchte ungern Arbeit in einen Charakter stehen, der dann nicht lange gespielt werden kann, vor allem... das ich mich für Joseph Seed interessieren würde! Hatte ihn schon einmal gespielt aber leider auch nur kurz... deshalb meine direkte Frage, die man mir hoffentlich nicht übel nimmt <3

- zweite Frage wäre dann selbstverständlich, ob Joseph Seed denn auch gewünscht ist? Wundert mich nämlich, dass er hier noch gar nicht verkörpert wird *gg*

Danke!
Liebe Grüße
Mel
gespielt von
Kadda
62 Beiträge

Whitetail Mountains
29 JAHRE
Offline
The Battleborn
Nathaniel Cyril Hawkes, das ist mein vollständiger Name. Ursprünglich stamme ich aus Nevada, dem Bundesstaat, der für uneingeschränktes Glücksspiel, freien Alkoholausschank, noch freierem Waffenbesitz und legale Prositution bekannt ist. Daher ist es nicht verwunderlich, dass meinem Vater sowohl ein kleines Bergbauunternehmen als auch ein Bordell gehörte, und meinem Onkel gehörte eine Rinderfarm. Ich bin also mit Baggern, Rindern und Nutten aufgewachsen, was will man mehr... In der Schule war ich eher schlecht, lag nicht zuletzt daran, dass ich Legastheniker bin und mich schnell langweile, was wiederum dazu führte, dass ich meine Energien in Prügeleien abließ. Irgendwie schaffte ich es doch, einen Abschluss zu machen, mit dem ich an eine Uni gehen konnte, aber ich saß nur selten in einem Hörsaal. Ich half meinem Vater und meinem Onkel bei ihren Geschäften, irgendwann würde ich diese übernehmen. Zumindest dachte ich das, als ich zu diesem Jagdurlaub nach Montana aufbrach, genauer gesagt ins Hope County. Und dann landete ich in einem Bunker. Nicht gut für jemanden, der sich in geschlossenen engen Räumen unwohl fühlt. Für sieben scheißlange Jahre. Meiner Klaustrophobie hat das nicht gut getan. Zumindest bin ich nicht mit Billy, meinem Katzenfrett, bei den Irren der Seed-Brüder gelandet, sondern beim Widerstand.

#5
Hi Mel, ich bin zwar nicht vom Team, aber das Board ist noch aktiv Fire und Joseph ist meines Wissens noch frei. Wenn Du magst, komm doch in unseren Discordchannel, da kannst Du gleich alles direkt bequatschen :)

LG Kadda aka Nate
[Bild: Nate-Is-it-your-blood-Sig-CC-version.png]
gespielt von
Ally
68 Beiträge

Henbane River
27 JAHRE
Offline
the saint that you're seein' hides the monster
Mein Name ist Faith Seed. Früher trug ich den Namen Deborah Irvine und gehörte wie viele andere auch zu den Farmern. Meine Eltern besaßen einen Hof mit Rindern, Hühnen und bauten Getreide an, mit welchem sie vorallem Bäcker und eine nahegelegene Brauerei belieferten. Es war ein Leben voller Einsamkeit, Bedauern und Misstände. Der Hof konnte sich kaum halten, ich versuchte auszuhelfen, selbst wenn ich mit diesem Leben nichts anfangen konnte. Neben der Arbeit auf dem Hof war ich daher auch im nahen Supermarkt und am Wochenende in der Spread Eagle Bar heimisch um ein wenig zu verdienen. Ich habe es gehasst! Verlor mich irgendwann an die falschen Freunde und tat Dinge, für die ich mich mittlerweile schäme. Joseph Seed hat mich gerettet, mich aufgenommen und mir geholfen, mit diesem Leben für immer abzuschließen. Ich bin jetzt ein anderer Mensch. Voller Liebe für meine Schafe und meiner Familie. Ich biete denjenigen Hoffnung, die Glauben haben, oder helfe ihnen bei diesem. Als kleine Schwester der Seeds bin ich für viele Menschen verantwortlich und ich lasse nicht zu, dass ihnen etwas geschieht. Dafür gehe ich notfalls über Leichen, auch wenn ich den Weg im Hintergrund bevorzuge. Das Bliss weißt mir den Weg.

#6
Huhu Mel!

Ich weiß nicht ob das nur an mir liegt, oder es ein allg Problem ist, aber ich sehe keinen neuen Beitrag von Gästen. Disappointed Erst als die Liebe Kadda dir geantwortet hat. Ich hoffe auch es ist nicht zu spät.

Wir sind hier tatsächlich sehr gemütlich, aber es gibt uns noch alle und wir posten auch. Joseph wollte man bereits zwei mal, hat die Bewerbungsphase aber nie abgeschlossen. Was ich auch sehr schade fand, aber Faith würde sich auch sehr über ihren "Bruder" freuen. Ebenso wie Jacob. Falls du ihn also haben willst, kannst du ihn sehr gerne übernehmen und auch in underen Discord dazu stoßen, wie Kadda bereits vorgeschlagen hat.

LG
Ally ❤️


[-]
Schnellantwort
Nachricht
Gib hier deine Antwort zum Beitrag ein.

 
Bestätigung
Bitte den Code im Bild in das Feld eingeben. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.
Bestätigung
(Keine Beachtung von Groß- und Kleinschreibung)
 





Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste